Welche verschiedenen Arten von Stammbäumen kann ich haben?

Sie können drei Arten von Stammbäumen auf Ihrer Online-Familienseite verwalten:

1.     Einen Online-Stammbaum:

Dieser Stammbaum wurde direkt auf Ihrer Online-Familienseite erstellt und wird nur dort bearbeitet und angezeigt. Sie können die Privatssphäreeinstellungen für Ihren Stammbaum selber verwalten. Sie können auch wählen, ob Sie den Mitgliedern Ihrer Familienseite erlauben wollen, den Stammbaum zu bearbeiten oder nur anzusehen. Die Informationen von diesem Stammbaum können durch den Export einer GEDCOM-Datei gesichert werden.

Lesen Sie mehr dazu hier: Kann ich eine GEDCOM-Datei meines im Internet erstellten Familienstammbaumes von der Familienseite exportieren?

2.     Ein GEDCOM-Stammbaum:

Dies ist im Grunde ein Online-Baum, der nicht von Grund auf bei MyHeritage.de gestartet wurde, sondern importiert wurde. Sie können alle Standard GEDCOM-Dateien in Ihre Familienseite importieren, in dem Sie diesen Schritten folgen:

Wie kann ich eine GEDCOM Datei zu meiner Familienseite bei MyHeritage hochladen?

Sie können dann diese Datei als Online-Stammbaum weiterbearbeiten.

3.     Einen Family Tree Builder-Stammbaum:

Dieser Baum wurde mit Hilfe unserer Software - dem Family Tree Builder (FTB) Programm - erstellt. Sie können das Programm kostenlos hier herunterladen: http://www.myheritage.de/family-tree-builder

Sie können den Stammbaum aus dem Family Tree Builder Programm auf die Online-Familienseite von MyHeritage veröffentlichen, wo er angezeigt und (ab Family Tree Builder Version 7.0) auch bearbeitet werden kann. Sie können diesen Stammbaum dann im Family Tree Builder Programm, auf der Online-Familienseite und sogar in der MyHeritage App bearbeiten und die Änderungen werden synchronisiert.

Um mehr über das Synchronisieren Ihres Stammbaums zu lernen, lesen Sie bitte hier:

Wie synchronisiere ich den im Family Tree Builder erstellten Stammbaum mit meiner Online Website?